Aktuelles

Abschluss beim Training in Rüsselsheim 1990

14. September 2020

Und wieder ein Jubiläum… Vor 30 Jahren, am 14.09.1990, ging der erste Lehrgang für die Vectra-Monteure aus Eisenach im Werk Rüsselsheim zu Ende. Rund um das „Final-Produkt“ stellten sich die AWE-Mitarbeiter aus Eisenach auf – sicherlich in der Hoffnung, schnellstens echte Opelaner zu werden. Über 20 dieser Wartburg-Werker der ersten Opel-Trainingsgruppe sind noch heute aktiv […]

30 Jahre Training zur Vectra-Fertigung

8. September 2020

Vor 30 Jahren, am 05.Septeber 1990 haben die „Männer der ersten Stunde“ einen gemeinsamen Abend genießen können. Die Vectra-Trainingsgruppe stand da vor dem Abschluss ihres Einsatzes in Rüsselsheim und der Inbetriebnahme der SKD-Fertigung in der neuen „Opel-AWE-PKW GmbH“. Zu dem Zeitpunkt waren die Neu-Opelaner aber noch Mitarbeiter des Automobilwerkes Eisenach!

30 Jahre Treuhand

12. August 2020

Am 11.08.2020 wurde im IFA-Museum Nordhausen ein Vortrag zu 30 Jahre Treuhand gehalten. Gastredner war Prof. Dr. Christa Luft. Die Verbindung zur Geschichte des AWE besteht durch die damalige Funktion von Frau Christa Luft. Sie war 1990 in der Modrow-Regierung der DDR Wirtschaftsministerin und damit auch zuständig als Dr. Wolfram Liedtke das IFA-Kombinat verlassen wollte, […]

Wartburg 353 in Ausstellung

1. Juli 2020

Ein Wartburg 353 des Vereins ist für diese Saison Teil einer Ausstellung auf dem Großglockner in Österreich. In der dortigen Fahrzeugausstellung auf der Franz Josefs-Höhe wird an den Mauerfall und die Wiedervereinigung vor 30 Jahren erinnert. Auf Anfrage stellte der Verein eines unserer Fahrzeuge aus der Ostkantine zur Verfügung. In einem anderen Teil dieser Ausstellung […]

OPEL Stammtisch

30. Juni 2020

Am 17. Juni 2020 fand im Museum a-w-e das zweite Treffen des Eisenacher OPEL-Stammtisches statt. In einem unterhaltsamen Vortrag präsentierte uns der letzte Werkleiter des AWE, Dr. Wolfram Liedtke, wie es zum Investor OPEL kam. Diese spannende Geschichte wurde nicht nur durch Fakten, sondern auch so manche Anekdote zu einem Erlebnis für die zahlreich anwesenden […]

Vorstandsbeschluss zur Mitgliederversammlung

14. Mai 2020

Die für das erste Halbjahr 2020 geplante Mitgliederversammlung mit Neuwahl des Vorstandes muss auf Grund der aktuellen Coronabestimmungen entfallen. Dadurch bleibt der bisherige Vorstand weiterhin im Amt. Wann eine Mitgliederversammlung einberufen werden kann, steht aktuell nicht fest. Sowie sich die Vorgaben zur Pandemie lockern und bei Versammlungen keine Gesundheitsgefährdung besteht, wird der Vorstand satzungsgemäß einladen. […]